Explorer Cat

Einer dieser Twitterati, die mir im Laufe der letzten Jahre so zugelaufen sind, ohne dass ich so richtig weiß, wo sie herkommen ist die @Dora_Xplorer_.

Und die sah irgendwann meine Plüschis und fragte ganz lieb, ob sie auch eins haben dürfe.

Natürlich darf sie.

Das Tutorial inklusive Häkelschrift findet ihr wie immer hier.

Kraken

Unser liebes Einhorn FluffyMonoceros hat einen Kabelkraken im Internet gefunden und sich einen von mir gewünscht.

Natürlich komme ich diesem Wunsch von Herzen gerne nach – obwohl ich ehrlich gestehe dass mir Kopffüßler wohl offensichtlich nicht so gut liegen.

 

Das Tutorial und die Häkelschrift findet ihr wie üblich hier.

Cremeweißes Pferdchen

Die liebe Caro hat mich gebeten, für ihr schon existierendes Pferdchen einen kleinen Bruder zu häkeln.
Und natürlich ist mir auch ein solcher Auftrag eine Ehre – denn schließlich braucht jeder auf der Welt einen kleinen Kumpel, oder?

Das Originalpferdchen:

Sein neues Brüderchen:

Das Tutorial und die Häkelanleitung findet ihr wie üblich hier.

Kommentare deaktiviert für Cremeweißes Pferdchen Veröffentlicht in Die Plüschtiere

Einhornhäkelschwein

Im Sommer war ich zu Gast beim Raucherbalkon Podcast.

Und irgendwann kam dort das Gespräch auf Werbelügen, Milky Way und die dämliche Marketingstrategie, mittlerweile überall Minions und oder Einhörner draufzupappen, um Scheiße besser zu verkaufen. Dann schwenkte das ganze irgendwann ab auf das Häkelschwein… und ab da war dann der Weg klar: Man wünschte sich ein Einhornhäkelschwein.

Gut, sollen sie haben.

Das Tutorial mitsamt der Häkelschrift findet ihr hier.

Kommentare deaktiviert für Einhornhäkelschwein Veröffentlicht in Die Plüschtiere

Penis Transi

Zum Podstock habe ich ja die lieben Menschen vom Whats in your pants Podcast kennengelernt.
Und weil der @FloWietze wusste, dass wir entsprechend alle drei beim Podstock sein würden, hat er sich bei mir für den @Toby_McMill und den @Schaarsen zwei Penen gewünscht.

Falls sich jemand fragt wieso… dieser Tweet war der Anfang allen Elends ^^

Das Tutorial und die Häkelschrift findet ihr wie immer hier

 

Zauberereule

Wie immer habe ich dieses Jahr vorm Podstock dazu aufgerufen, mir Plüschwünsche mitzuteilen.

Gemeldet hat sich diesmal unter anderem @TheTJ23, mit dem Wunsch nach einer Zauberereule.

Nun, nichts leichter als das!

 

Das Tutorial dazu findet ihr, samt Häkelschrift, hier.

Tigermieze

Wie schon letzte Woche angekündigt, hier der zweite Teil des Plüschipakets für @Finariel.
Diesmal: eine kleine rote Tigermieze.

 

Die Häkelschrift und das Tutorial findet ihr wie immer hier.

Zirkuselefant

Der @Finariel ist ein toller Mensch mit vielen tollen Projekten.
Und er hat sich zwei Dinge von mir gewünscht:

Einen Elefanten und eine kleine, rote Tigermieze.
Den Elefanten findet ihr heute hier, die Mieze könnt ihr nächste Woche hier im Blog bewundern.

Das Tutorial findet ihr wie immer hier.

Eichhörnchen

Einer der Podcasts die ich schon so ziemlich von Anfang an höre, ist die Sprechkabine.
Nun, worüber reden die beiden außerordentlich sympathischen Menschen da?
Fresskram, München, James Bond und – Eichhörnchen.

Und deswegen bekommen die beiden Herren auch ihr eigenes Oachkatzl.

Das Tutorial findet ihr wie immer hier.

Facehugger

Ihr erinnert euch noch an Alien? Die lustigen Viecher, die aus Bäuchen springen? Die nennt man Facehugger. Und einen solchen hat sich der liebe @mn_gb von mir gewünscht, nachdem er ein lustiges Keramikei als Heimstatt fand.

 

Nun. Ich bin nicht zutiefst zufrieden damit, aber mein Alien muss ja auch nicht aus Bäuchen springen, von daher dürfte es gute Chancen haben, zu überleben.

 

Das Tutorial findet ihr wie üblich hier.