Käsebrot

Einer dieser tollen neuen Menschen die ich auf dem Podstock2017 kennenlernen durfte, war die wunderbare @vestibue – und weil die sich auf Twitter Kaesebrot nennt, und man bei mir mit sonem Namen nicht ungestraft davon kommt, bekommt sie jetzt ihr eigenes Kuschel-Käsebrot.

Aber bitte gut gekühlt aufbewahren!

 

Das Tutorial mitsamt Häkelschrift findet ihr wie üblich hier.

Hund Cowboy

Wer in den letzten Wochen seiner Existenz den Explikator gehört hat, der kennt mittlerweile auch @DieExplikatorin.
Und da ich finde, dass jeder Podcastneuling einen so warmen Empfang verdient, wie es nur geht, habe ich sie gefragt, welches Plüschi sie sich wünscht. Nun, sie wünschte sich ihren Hund Cowboy. Gesagt, getan – es werde Hund!

Übrigens: Der Explikator ist tot, es lebe das Morgenradio \o/ Wenn ihr könnt und wollt, Oliver und Ellen machen fantastische Sachen in ihrer Sendung und würden sich sicher riesig über eure Unterstützung freuen.

Das Tutorial mitsamt Häkelschrift findet ihr wie üblich hier.

MyLifeAndMe

Der @vomi21 ist einer dieser tollen Menschen, die ich schon zum Podstock 2016 kennenlernen durfte.
Und weil ich letztes Jahr noch kein Plüschi für ihn hatte, bekam er zum Podstock 2017 endlich sein eigenes Delanji Plüschi.
Naja, nicht genau genommen ein Plüschi, aber eine Art Federmäppchen – denn der @vomi21 studiert und kann sowas vielleicht gebrauchen.
Hört einfach mal in seinen Podcast My Life and Me rein, kann ich echt empfehlen!

 

Das Tutorial und die Häkelschrift findet ihr wie üblich hier.

Tutorial MyLifeAndMe

Fototutorial (Zur Häkelschrift gehts hier.)

Die Häkelschrift

Material:
* Rico Acryl Soft Türkis
* Boshi Nr 5 schwarz
* Gründl Big Mamma weiß

Seitenteile 2*:
0: 4 LM
1: 9 Stb
2: VVVV
3: VIVIVIV
4: VIIVIIV
5: VIIIVIIIV
6: VIIIIV
Farbwechsel schwarz
7: IIIII

Rechteck:
0: 40 LM
1-x: IIIII
(so viele x, bis Umfang des Seitenteils erreicht)

Reißverschluss an Rechteck annähen, dann Seitenteile befestigen

Kommentare deaktiviert für Tutorial MyLifeAndMe Veröffentlicht in Die Plüschtiere

Kissen Mercury

Einer der Podcasts, die ich in den letzten Monaten wiiiirklich lieben gelernt habe, ist der History of Alchemy Podcast vom fantastischen Travis J. Dow.

Und weil ich als Kind während des Shampoos-in-der-Badewanne-mixen leider daran gescheitert bin, ein anständiger Alchemist zu werden, hab ich halt häkeln gelernt- und deshalb bekommt Travis von mir ein Mercury Kissen.

 

Das Tutorial mitsamt Häkelschrift findet ihr wie immer hier.

Kommentare deaktiviert für Kissen Mercury Veröffentlicht in Die Plüschtiere

Himmelsscheibe von Nebra

Einer meiner liebsten „Fachpodcaster“ ist der wundervolle @DerBuddler mit all seinen großartigen Projekten.

Normalerweise ist er ja in meinem Hirn so ein bisschen mit Luther assoziiert. Da ich aber weder Luther noch eine Kirche mit Thesen an der Tür häkeln müssen möchte, habe ich ihm das zweite gemacht, was mir zu ihm einfiel.
Nämlich die Himmelsscheibe von Nebra.

Das Orginal:


Die Dela-Version:

Und nein, ich würde nach meiner Himmelsscheibe eher keinen Kalender ausrichten ^^

Ich hoffe, sie gefällt trotzdem.
Das Tutorial samt Häkelschrift findet ihr wie immer hier.

Kommentare deaktiviert für Himmelsscheibe von Nebra Veröffentlicht in Die Plüschtiere

Tutorial Himmelsscheibe

Fototutorial (Zur Häkelschrift gehts hier.)

Die Häkelschrift

Material:
Vlnika Tera denim
Vlnika Tera pastellgelb

Platte 2*
0: 4 LM
1: 9 Stb
2: VVVVV
3: V(1×I)V
4: V(2×I)V
5: V(3×I)V
6: V(4×I)V
7: V(5×I)V
8: V(6×I)V
9: V(7×I)V
10: V(8×I)V
11: V(9×I)V
12: V(10×I)V

Mond
0: 20 LM
1-4: IIII

Sonnenbarke
0: 15 LM
1: IIIII

Sonne:
0: 4 LM
1: 9 Stb
2: VVVV
3: VIVIVI

Randgold 2*
0: 30 LM
1-4: IIIII

Explorer Cat

Einer dieser Twitterati, die mir im Laufe der letzten Jahre so zugelaufen sind, ohne dass ich so richtig weiß, wo sie herkommen ist die @Dora_Xplorer_.

Und die sah irgendwann meine Plüschis und fragte ganz lieb, ob sie auch eins haben dürfe.

Natürlich darf sie.

Das Tutorial inklusive Häkelschrift findet ihr wie immer hier.

Kraken

Unser liebes Einhorn FluffyMonoceros hat einen Kabelkraken im Internet gefunden und sich einen von mir gewünscht.

Natürlich komme ich diesem Wunsch von Herzen gerne nach – obwohl ich ehrlich gestehe dass mir Kopffüßler wohl offensichtlich nicht so gut liegen.

 

Das Tutorial und die Häkelschrift findet ihr wie üblich hier.

Cremeweißes Pferdchen

Die liebe Caro hat mich gebeten, für ihr schon existierendes Pferdchen einen kleinen Bruder zu häkeln.
Und natürlich ist mir auch ein solcher Auftrag eine Ehre – denn schließlich braucht jeder auf der Welt einen kleinen Kumpel, oder?

Das Originalpferdchen:

Sein neues Brüderchen:

Das Tutorial und die Häkelanleitung findet ihr wie üblich hier.

Kommentare deaktiviert für Cremeweißes Pferdchen Veröffentlicht in Die Plüschtiere